Brich das Klischee – Veganismus hat viele Gesichter

Bei der Paneldiskussion „Brich das Klischee – Veganismus hat viele Gesichter“ auf der VeggieWorld Köln durfte ich mit Maral Kanani vom Onlinemagazin „Deutschland is(s)t vegan“, Tierrechts- und LGBTQ-Aktivist Malek M’hiri alias Molka V Burrito und Alex Flohr, Kochbuchautor und ehemaliger Straßenbaumeister, über Vorurteile und Klischees rund um die vegane Lebensweise sprechen und darüber, wie wir Mut schöpfen können, für uns selbst einzustehen. Es war ganz zauberhaft! Besonderen Dank an dieser Stelle an den Moderator und Organisator des Panels Lars Walther

Die Gesprächsrunde wurde im Rahmen des VeggieWorld-Podcast aufgezeichnet und kann auf Spotify, iTunes und wie sie alle heißen angehört werden. Oder auch direkt hier: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.