Erster Leipziger Tierrechtskongress

Anfang Oktober war ich als Speakerin zu Gast beim ersten Leipziger Tierrechtskongress im Conne Island. Unter dem Motto „Tierbefreiung trifft auf Klimagerechtigkeit“ wurde ein sehr breites Spektrum an Themen abgebildet und es gab zahlreiche spannende Vorträge unter anderem von Hilal Sezgin, Dr. Mark Benecke, Anja Bonzheim und Daniel Hausmann.  

Mit meinem Vortrag „Blick über den Tellerrand – Feministische Perspektiven auf die vegane Bewegung“ habe ich einerseits problematische Vorgehensweisen besprochen, die im Kontext von veganem Aktivismus vorzufinden sind. Und andererseits aufgezeigt, wie wir die Bewegung inklusiver und damit auch erfolgreicher gestalten können. Außerdem habe ich bedeutsame vegetarisch/vegan lebende Frauen der Geschichte vorgestellt. Wie zum Beispiel Elsie Shrigley. Habt ihr schon von ihr gehört? Wenn nicht, wird es höchste Zeit!

Alle Vorträge können auf dem YouTube Kanal von Vegan in Leipzig  angeschaut werden. Und die Aufzeichnung meines Vortrags findet ihr direkt hier:

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal von ganzem Herzen bei dem wundervollen Orgateam und dem überwältigend tollen Feedback der Teilnehmer*innen bedanken. Ihr habt dieses Wochenende zu einem meiner diesjährigen Highlights gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.