Podcast: Vegane Weihnachten – so funktioniert’s

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit habe ich mit Jens vom „Ich bin jetzt vegan!“-Podcast darüber gesprochen, wie einfach es sein kann, herkömmliche Backrezepte zu „veganisieren“, welche veganen Alternativen es für Milch, Eier, Butter und Honig gibt, wo man tolle Rezepte findet und wie ihr skeptische Familienmitglieder überzeugen könnt, wenigstens einen Teil des Weichnachtsmenüs vegan zu gestalten.

Neugierig geworden? Dann hört doch mal rein! 🙂 Den „Ich bin jetzt vegan!“-Podcast könnt ihr zum Beispiel auf iTunes und Spotify hören oder einfach direkt hier:

Die Rezepte, über die ich im Interview spreche, findet ihr übrigens alle auf meinem alten Blog „www.veggietale.de“.

Hier aber noch die Auflistung der Rezepte mit Direktverlinkung:

Vegane Vanillekipferl

Vegane Kokosmakronen

Engelsaugen als Rohkost Weihnachtsgebäck

Spekulatius-Käsekuchen ohne Backen

Stollen Tiramisu mit Amaretto-Quarkcreme

One Reply to “Podcast: Vegane Weihnachten – so funktioniert’s”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.